Tag der urbanen Produktion

Upcycling-Atelier

prêt-à-reporter Eva Waldmann

prêt-à-reporter verarbeitet getragene Kleider zu frischen Looks für einen neuen, exklusiven Auftritt. Im Atelier erhält man Einblick in die Kunst der Altkleider-Verwandlung. Die verschiedenen Modelle können anprobiert und gekauft werden. In regelmässigen Kurzpräsentationen wird das Projekt «No Sweatshop – die offene Upcycling-Näherei» vorgestellt. Vier Mal zur vollen Stunde gibt es einen Kurzinput, wie kaputte Lieblingsstücke geflickt werden können.
Spontan vorbeikommen oder einen Platz (max. 5) sichern für Input/Präsentation: info@pretareporter.ch

Lessingstrasse 13, 8002 Zürich, Hochparterre, Atelier 9009

Walk in 10:00 – 18:00
Projektpräsentation No Sweatshop 12:00, 14:00, 16:00
Input: Lieblingsstücke flicken 11:00, 13:00, 15:00, 17:00

www.pretareporter.ch